Forschen und Entdecken beschränken sich nicht auf naturwissenschaftliche Sachverhalte. In nahezu allen Unterrichtsfächern finden sich Elemente, die methodisch erörtert und auf diese Weise wiederentdeckt, im Idealfall neu entdeckt werden können.
Die Wissenschaftstheorie sowie die Theorie der empirischen Sozialforschung liefern das Grundgerüst zur Modellbildung methodischer Forschung. Dabei ist zu bemerken, dass die Kernelemente des methodischen Entdeckens nicht grundsätzlich akademisch abstrakt sind, sondern durchwegs leicht fassbar, logisch nachvollziehbar und obendrein auch noch spannend sein können, für LehrerInnen und SchülerInnen.

Im Rahmen der von Dr. Johannes Reitinger (ehem. Koordinator des NAWINET) entwickelten Unterrichtsmethode "Methodisches Entdecken" werden einfache Forschungsprojekte mit Schulklassen inszeniert und im Eigenverlag (Zeitschrift "Methodisches Entdecken") veröffentlicht. Dabei wird darauf geachtet, dass alle im forschenden Prozess notwendigen Schritte (Fragen- und Hypothesenbildung, Entwurf des Erhebungsinstrumentes, Durchführung der Datensammlung, Auswertung, Veröffentlichung) gemeinsam mit den SchülerInnen, im Idealfall durch die Schülerinnen selbst, durchgeführt werden.

NEU - Die aktuelle Ausgabe des Journals für Methodisches Entdecken (Hrsg. Dr. Johannes Reitinger)
Download: Publikationsschrift "Methodisches Entdecken Ausgabe 2009" (.pdf)

Download: Externer Bericht über das Einstiegsprojekt (.pdf) 
Download: Publikationsschrift "Methodisches Entdecken Ausgabe 2007" (.doc)
Download: Publikationsschrift "Methodisches Entdecken Ausgabe 2008 A" (.doc)
Download: Publikationsschrift "Methodisches Entdecken Ausgabe 2009" (.doc)

Für LehrerInnen, die selber ein solches Projekt durchführen und in der Zeitschrift "Methodisches Entdecken" veröffentlichen möchten, stehen folgende Downloads zur Verfügung:

Download: Template für den Bericht (.doc)
Download: Gliederungsvorschlag für ein SchülerInnen-Forschungsprojekt (.doc)
Download: Gliederungsvorschlag für ein SchülerInnen-Experimentalprojekt (.doc)